Lowa Sirkos GTX Test – der leichte Allrounder

Wer auf der Suche nach neuen Wanderschuhen ist, die leicht am Fuß auf einfachen Wanderungen und ausgedehnten Spaziergängen sitzen – der sollte den Lowa Sirkos Evo GTX wählen. Denn die Schuhe sehen nicht nur gut aus, sondern haben zahlreiche Vorteile für das Outdoor-Abenteuer zu bieten. Warum dieses Produkt in Tests überzeugt, erklären die folgenden Zeilen.

Multifunktional: Der Lowa Sirkos Evo GTX im Überblick

Sein Einsatzbereich ist vielseitig. Der Lowa Sirkos Evo GTX lo punktet mit vielen Details, dessen Vorteile ihn auf leichten Trekking-Touren, Spaziergängen oder gar im Alltag zum perfekten Begleiter machen.

  • Hersteller: Lowa
  • Model: Sirkos Evo GTX
  • Einsatzbereich: Multifunktionsschuh, All-Terrain Classic
  • Obermaterial: Veloursleder, Textil
  • Außensohle: Lowa Cross III
  • Futter: Gore-Tex
  • Verschluss: Schnürung
  • Zwischensohle: Polyurethan
  • Innensohle: Filz, Polyurethan, Textil
  • Eigenschaften: wasserdicht, atmungsaktiv
  • Schuhsteifigkeit: biegsam
  • Größe: 6½ – 13
  • Gewicht: 800 Gramm pro Paar
  • Preis: 140 Euro (im Sale auch reduziert)

Der clevere Materialmix der Wanderschuhe punktet

Außen überzeugt das Produkt mit einer Mischung aus 80 Prozent Veloursleder und 20 Prozent Textil. Das beliebte Veloursleder zeichnet sich beim Lowa Sirkos durch eine lockere Faserstruktur aus, was ihm eine samtige Oberfläche und leichten Flor verleiht. Das Leder ist unempfindlich und offenporig.

Das dazu eingearbeitete Textil bringt die Vorteile mit sich, Feuchtigkeit und Wärme während des Outdoor-Abenteuers im Lowa Sirkos GTX optimal zu regulieren. Der Fuß schwitzt nicht und wird durch seinen strukturellen Aufbau mit hohem Tragekomfort und Anschmiegsamkeit verwöhnt. Diese Materialmischung ermöglicht das geringe Gewicht des Schuhs – nur 800 Gramm wiegt das Paar.

Für optimalen Grip ist der Low Sirkos Evo GTX lo mit der Lowa Rubber Outsole ausgestattet – eine vom Hersteller konzipierte Gummilaufsohle mit explizit auf den Einsatz abgestimmte Profilgestaltung. Ergänzt werden die Wanderschuhe durch die selbst­ rei­ni­gende Profilsohle LOWA Cross III, deren neuen Profilgestaltung die Stärken im wechselnden Gelände zu verdanken ist: Die Sohle ermöglicht kraftsparendes Wandern in anspruchsvollem Gelände. Das spezielle Spitzen- und Absatzdesign bietet hervorragende Bodenhaftung beim Bergauf- und Bergablaufen.

Für jedes Wetter geeignet: Gore Tex schützt vor Nässe

Im Innenfutter ist eine Gore-Tex-Membran verarbeitet, die den notwendigen Wetterschutz bietet. Der Lowa Sirkos Evo GTX lo ist dadurch eines der wasserdichten und winddichten Angebote des deutschen Herstellers. Das macht die Wanderschuhe zudem auch atmungsaktiv: Denn Gore-Tex verhindert, dass Wasser in die Wanderschuhe eindringen kann, lässt aber Feuchtigkeit nach außen.

Der Lowa Sirkos Evo GTX lo bietet zudem auch die berühmte Lowa-Monowrap-Konstruktion der Mittelsohle – ein dreidimensionaler Rahmen, der den Fuß komfortable einschließt und ihn gleichzeitig stützt. Der Kunststoff Polyurethan der Zwischensohle zeichnet sich durch den Rebound-Effekt aus: Selbst wenn er häufig zusammengedrückt wird, springt er wieder in seine Ursprungsform zurück. Das lässt den Lowa Sirkos eine hervorragende Dämpfung bieten. Eine leichtlaufende Schnürung und Anziehschlaufen komplettieren das vielseitige Modell.

Schlichte Optik: Angebote in unterschiedlichen Farbvarianten

Das Design des Lowa Sirkos Evo GTX lo erstrahlt schlicht, sportlich und modern, was ihn im Vergleich zu klobigen Wanderschuhen durchaus zum Einsatz im Alltag berechtigt. Lowa hat für den Sirkos Evo GTX lo verschiedene Farbkombinationen im Angebot:

  • Graphit/­Blau
  • Anthrazit
  • Navy/­Braun
  • Schwarz

Wer in der Freizeit Wert auf eine dezente, aber sportliche Optik legt, trifft mit dem Lowa Sirkos Evo GTX lo die richtige Wahl.

Damenversion und Angebote mit halbhohem Schaft

Die Passform des Lowa Sirkos GTX entspricht dem Standard – Versionen mit weiteren und schmaleren Leisten bietet der Hersteller bei diesem Produkt nicht. Jedoch können Damen von einer Extra-Version für ihre Touren profitieren. Der Sirkos Evo GTX Lo Ws wird in Anthrazit/Beere, Graphit/Eisblau und Navy/Lachs in den Größen 3½ – 9 angeboten. Aber auch eine Mid-Variante mit höherem Schaft findet sich im Portfolio des Unternehmens – unter dem Namen Sirkos Evo GTX mid.

Testberichte und Erfahrungen zum Lowa Sirkos

Das beliebte Multitalent für einfache Trekking-Touren überzeugt beim Wandern ebenso wie im Alltag – diese Meinung vertreten sowohl Experten in Tests als auch zufriedene Kunden in ihren Bewertungen.

Das sagen die Experten in den Bewertungen

Die Damenversion des Lowa Sirkos erreicht auf dem Internetportal Testberichte.de die hervorragende Note 1,5. Zwei Tests liegen für diese Wanderschuhe hier vor. Das Magazin Active Woman untersuchte im Test insgesamt acht Angebote und urteilt darin über den Wanderschuh: „Ein ganz Hübscher mit toller Passform ist der Sirkos, finden unsere Testerinnen. In ihm haben auch breitere Füße genügend Platz. Und außen? Wasser weist er entschieden von sich, die Sohle greift auch auf Schotter sehr gut. Toller Schuh für leichte Touren mit Tagesrucksack!“

Auch das Wandermagazin ließ es sich nicht nehmen, dieses Produkt mit anderen Wanderschuhen zu vergleichen. Hier werden vor allem der sehr gute Feuchtigkeitstransfer, die bequeme Aussparung am Knöchelbereich, das anatomisch geformte Fußbett und die gute Torsionssteifigkeit gelobt. Auch die klassische Schnürung sorge für einen festen Sitz und dank Gore-Tex ist der Wanderschuh wasserdicht und atmungsaktiv.

Die Erfahrungsberichte der Kunden

Bei Käufern überzeugt dieses beliebte Produkt ebenso. Auf Amazon erreichen die Wanderschuhe 4,5 von fünf möglichen Sternen. 68 Prozent der Käufer vergeben hier die bestmögliche Bewertung. „Super bequemer Wander/Outdoorschuh. Sehr gute Qualität“ ist ein Kommentar über das Produkt.

Auf Bergfreunde.de erreicht der Lowa Sirkos Evo GTX hervorragende 4,8 von fünf möglichen Sternen. 100 Prozent der Kunden empfehlen den Schuh. „Sehr bequemer Schuh. Ich habe den Schuh seit 15 Monaten. Er ist sehr bequem und leicht. Daher trage ich ihn fast täglich, egal ob im Büro, auf leichten Wanderungen oder zum Nordic Walking. Auch im Winter und bei Regen. Der Schuh ist wasserdicht“, lautet es beispielsweise in einer neuen Bewertung.

>> Hier geht´s zur Übersicht aller Wanderschuhe von Lowa im Test

Fazit

  • Sein Einsatzbereich ist vielseitig. Der Lowa Sirkos Evo GTX lo eignet sich sowohl für Wandertouren als auch für den Einsatz im Alltag.
  • Ein cleverer Materialmix aus Textil und Leder, Gore-Tex, griffige Außensohle und speziell designtes Innenleben sind unter anderem seine Vorteile.
  • Das Produkt überzeugt sowohl Experten im Test als auch Käufer.

Schlicht, modern, leicht und vielseitig – das ist das Motto dieser Wanderschuhe. Der Sirkos Evo GTX ist ein zuverlässiges Produkt aus dem Hause Lowa, der sowohl im Test als auch in der Praxis überzeugt. Das Produkt bietet speziell vom Hersteller entwickelte Technologien wie beispielsweise die Profilsohle LOWA Cross III und die dreidimensionale Mittelsohle Monowrap. Auch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt beim Lowa Sirkos Evo GTX. Angebote verschiedener Händler zu vergleichen, kann sich dennoch bei diesem Produkt lohnen, um ein Schnäppchen zu machen.