ZAQQ EXPEQ im Test – Wie „waterproof“ ist der Outdoor-Schuh wirklich?

Dieser umfangreiche Ratgeber befasst sich mit den besten EXPEQ Modellen vom Hersteller ZAQQ und damit, ob die Barfußschuhe tatsächlich wasserfest sind. Mit dem ZAQQ EXPEQ liegt man besonders als Wander- und Trekking-Fan richtig, weshalb die folgenden Informationen bereits vielen Wanderern bei der Auswahl der richtigen Modelle geholfen haben. Wollen wir daher keine Zeit mehr verlieren und die Erfahrungsberichte teilen.

Das sind die ZAQQ EXPEQ aus dem Test

Bei der Wahl des ZAQQ EXPEQ gibt es unterschiedliche Modelle, die als Barfußschuh infrage kommen können. Die Barfußschuhe kann man sowohl beim Laufen als auch bei größeren Wanderungen tragen werden und liefern dabei optimalen Halt für die Zehen sowie ausreichend Freiraum. Die teils dünne Sohle bei den unterschiedlichen Modellen lässt die Herzen beim Barfußlaufen höher schlagen und vermittelt ein Gefühl echter Freiheit.

Im Test: Welche ZAQQ Barfußschuhe es sich lohnt zu kaufen und was die Testberichte sowie auch Stiftung Warentest zum Kauf verraten, wird nachfolgend geklärt.

Die ZAQQ EXPEQ - für Herren

Die ZAQQ EXPEQ - für Damen

 

ZAQQ EXPEQ – Brown Waterpoof und Black Waterproof aus Nappaleder

Beispiel von ZAQQ EXPEQ Brown Waterproof Wander-Barfußschuhe
Die Barfußschuhe EXPEQ Brown Waterproof aus Nappaleder von ZAQQ

Dieser gute Barfuß-Alltagsschuh ist nicht nur zum Wandern geeignet, sondern passt auch hervorragend für den Alltag. Es gib ihn in den Farben Schwarz oder Braun und ist vor allem ein Schuh, der für Herren geeignet ist.

Mit diesem Barfußschuh ist man von dem unglaublichen Tragekomfort überrascht. Die Barfußschuhe unterstützen bei jedem Schritt und trainieren die Fußmuskulatur optimal. Extra flexibler Outdoor-Schuh mit Druckknöpfen an den Seiten. Die dünne Gummisohle lässt barfuß den Boden spüren und die breite Zehenpartie sorgt für maximale Bewegungsfreiheit. Der hohe Schaft stabilisiert den Knöchel, was besonders auf unwegsamen Pfaden ein großes Plus ist.

ZAQQ EXPEQ Waterproof - gibt es direkt hier

 

Vorteile:

  • keine übermäßige Gummibasis
  • Schutz der Gelenke und des Rückens dank gepolsterten Schaft
  • hochwertiges Naturprodukt mit gutem Ballenraum für die Zehen
  • aus natürlichen Ressourcen hergestellt
  • überaus flexible Webstruktur auch für Damen geeignet
  • Made in Germany

Nachteile:

  • geringe Farbauswahl für Damen
  • selten im Angebot
  • dickere Sohle als üblich

Der Wanderschuh besteht aus hochwertigem, gewachstem Nappaleder und ist damit absolut wasserdicht, ohne seine hohe Atmungsaktivität zu verlieren. Die gewachste Oberfläche dieser Barfußschuhe ist glatt und matt sowie extrem robust und langlebig. Diese Barfuß-Stiefel sind somit der perfekt für unterschiedliche Outdoor-Aktivitäten.

Die Outdoor-Barfußschuhe sind im Innenteil mit wasserdichtem und atmungsaktiven Membran und einer 2 Millimeter Langzeitdämpfung ausgestattet. Durch die rutschhemmende und abriebfeste Sohle wird eine hohe Flexibilität ermöglicht, die den Schuh robust und stabil macht. Doppelt genähte Sohlen und ein doppelt genähter Schaft sowie der lösungsmittelfreie Kleber runden den Barfußschuh ab.

ZAQQ EXPEQ Waterproof - hier erhältlich

 

ZAQQ EXPEQ – Bash Waterproof Shoes Minimalschuhe

Beispiel von ZAQQ EXPEQ Bash Waterproof Barfußschuhen
Die ZAQQ EXPEQ Bash Waterproof Barfuß-Stiefel

Ein halbhoher Outdoor-Stiefel, der im Alltag zur Jeans gut aussieht: Der EXPEQ Bash Waterproof vom Hersteller ZAQQ. An der guten Funktion von ZAQQ Barfußschuhen führt kein Weg vorbei. Dieses Modell ist robust und langlebig und sehr gut zum wandern geeignet. Das fängt schon bei der gewachsten Haut an. Es sieht nicht nur hochwertig aus, sondern überzeugt mit der stiefelartigen Form, die Gelenke und Knöchel schützt. Außerdem sind auch diese Outdoor-Barfußschuhe dank Wachsfinish absolut wasserdicht.

Die Werbung verspricht nicht zu viel und so verraten auch Berichte, Erfahrungen und Bewertungen von Konsumenten, dass sich die Wasserstabilität der Schuhe sehen lassen kann. Die Sohle der Barfußschuhe wird von Hand genäht und dadurch kann besonders auf die Wasserdichtheit geachtet werden. So kann sich eine dünne, flexible Gummisohle auch unter härtesten Bedingungen, wie zum Beispiel bei steinigem Geröll, hervorragend von der Konkurrenz abheben.

ZAQQ EXPEQ Bash - direkt beim Hersteller

 

Vorteile:

  • schöne Lederoptik
  • auch für den Alltag geeignet
  • unterstützt den natürlichen Bewegungsablauf beim Wandern
  • im Gegensatz zu Vivobarefoot und Joe Nimble ein wenig breiter in der Sohle
  • Mittlerweile des Öfteren im Angebot
  • guter Barfußschuh für Herren

Nachteile:

  • relativ teuer
  • weniger für Damen geeignet

Die Wander-Barfußschuhe werden zum treuen Begleiter auf allen Wanderungen. Dank seines eleganten Aussehens kann er auch als Alltagsschuh verwendet werden. Das Modell ist ein mittelgroßer Barfußschuh, der darauf wartet, auf eine Reise um die Welt mitgenommen zu werden.

Darüber hinaus gibt es keine übermäßige Gummibasis im Freien durch Reduzierung der Wirbelsäule und einen Schutz der Gelenke zur Unterstützung der gewohnten Position. Die hochwertigen Naturprodukte können den natürlichen Bewegungsablauf beim Atmen verbessern und damit die Ressourcen beim Wandern schonen.

ZAQQ EXPEQ Bash - im Angebot

 

ZAQQ EXPEQ – Vegan Cuoio wasserdichter Alltagsschuh

Beispiel des veganen Barfußschuhs ZAQQ EXPEQ Vegan Cuoio
Der vegane Barfußschuh EXPEQ Cuoio von ZAQQ

EXPEQ Vegan Cuoio ist ein veganer Schuh für alle, die keine Kompromisse mehr eingehen wollen. Diese Barfußschuhe bieten eine clevere Kombination aus stilvollem Aussehen und praktischen Eigenschaften, die sie zum perfekten Begleiter für das nächste Outdoor-Abenteuer, lange Spaziergänge in der Stadt oder sogar im Büro machen. Das vegane Material sieht aus wie echtes Leder und auch hier überzeugt das Wachs-Finish mit absolut wasserdichter Barriere.

>> Ein weiteres beliebtes Modell für Alltag, Büro und Business ist der ZAQQ PIQUANT Barfuß-Sneaker

Die Schuhe halten die Füße bei Regen trocken und fühlen sich sowohl bei kaltem als auch bei warmem Wetter wohlig und warm an. Die dünne, flexible Gummisohle sorgt für das typische Barfußfeeling und ermöglicht nicht nur einen guten Halt, sondern auch ein Gefühl für den Boden bei jedem Schritt. Der weit geschnittene Bereich für die Zehen gibt volle Bewegungsfreiheit, damit sich die Fußmuskulatur richtig ausleben kann.

ZAQQ EXPEQ Vegan - hier erhältlich

Vorteile:

  • vollständig vegane Verarbeitung
  • trotz veganer Verarbeitung echter Lederlook
  • auch geeignet für Büro und Alltag
  • für Damen und Herren

Nachteile:

  • nur selten reduziert und im Sale
  • oft ausverkauft
  • eher dünne Sohle

Die EXPEQ Vegan Cuoio Waterproof Boots sind die veganen, wasserdichten Outdoor-Schuhe, die man auf das nächste Abenteuer mitnehmen kann. Der Widerstand des Nachbauleders ist überaus gesund, bequem und nachhaltig zugleich. Elastische Sohlen an der Ferse stützen die Gelenke und die natürliche Haltung bei Wanderungen, aber auch bei einem kurzen Spaziergang durch den Park oder im Büro.

Barfußschuhe für den Winter – Die besten Modelle aus Tests & Erfahrungen

Ebenso überzeugt der Schuh mit Modellen für Damen und Herren und ist durch seine atmungsaktiven Eigenschaften bei vielen Barfußschuh-Trägern beliebt. Schmerzhafte Füße während des Alltags werden mit diesem Modell nahezu ausgeschlossen. Ein Danke an die vegane Verarbeitung, die auch das Wohl zum Tier ganzheitlich berücksichtigt. Perfekt für Naturliebhaber und bewusste Käufer.

ZAQQ EXPEQ Vegan - im Angebot

 

Ganzheitlicher Ratgeber zum ZAQQ EXPEQ Test

Beispiel von ZAQQ EXPEQ Barfußschuhen in einer Pfütze
Durch das wasserabweisende Material ist der ZAQQ EXPEQ absolut wasserdicht

Die kühle Jahreszeit ist da! Demnach lohnt es sich auch auf gute Wanderschuhe zurückzugreifen, die sowohl der Nässe als auch dem rutschigen Geröll standhalten. Beim ersten Schnee können die ZAQQ EXPEQ bereits perfekt mithalten und sind sogar im Internet als sogenannter Wunder-Barfußschuh bekannt. Die durchweg positiven Rückmeldungen lassen den Schuh insbesondere in puncto Wasserdichtheit attraktiv werden und es lohnt sich, dort einmal genauer hinzusehen.

Die vielen Reviews deuten jedenfalls darauf hin, dass der Schuh durch das Wachs-Finish auch grober Nässe standhält und somit perfekt für lange Wanderungen geeignet ist. Der Wanderschuh soll demnach sowohl an Sonnen- und Regentagen als auch bei matschigem Boden halten, ohne im Innenteil nass zu werden. Das sagt zumindest der EXPEQ Barfußschuhe Test.

So bequem ist der ZAQQ EXPEQ

Wenn man die vielen Bewertungen auf ZAQQ.de liest, stellt man fest, dass sie in fast jeder Bewertung bequem sind und gut passen. Eine Kundin sprach sogar von „ausgezeichneten Barfuß-Wanderschuhen“, weil sie so angenehm zu tragen sind. Die Stiefel sind bei den Kunden nicht nur einer der bequemsten Modelle, sondern auch vollständig wasserdicht, das verraten zumindest die vielen positiven Bewertungen.

Der Hauptgrund dafür ist die extreme Flexibilität und Barriere des Schuhs aufgrund der Konstruktion und der Passform. Mit den EXPEQ von ZAQQ fühlt es sich an, als ob man kein Schuhwerk an den Füßen hätte. Die Barfußschuhe sind wie eine zweite Haut, die vor Wind, Wetter und scharfen Steinen schützt. Das Obermaterial gibt dem Fuß zusätzlich alle Freiheit, die er braucht.

Der Hauptgrund für den Komfort ist das reine Premium-Obermaterial, das aus Nappaleder besteht. Dieses Leder ist sehr weich, sehr flexibel und drückt nicht an den Füßen. Ebenso wird es durch die Wachsschicht vollständig wasserdicht und schützt somit nicht nur bei Schönwetter.

Das sind die Vorteile des wasserdichten Schuhs:

  • Wachsschicht über dem Nappaleder schützt durch Nässemembran
  • ohne Nachwachsen ausreichende Wasserbarriere gegeben
  • hält auch starkem Regen stand

Der ZAQQ EXPEQ - alle Modelle hier erhältlich

 

Wasserdichtes Barfußerlebenis

Beispiel der ZAQQ EXPEQ Sohle
Die Sohle der ZAQQ EXPEQ´s

Der ZAQQ EXPEQ bietet die richtige Kombination aus Barfußgefühl, hochwertiger Verarbeitung und Schutz, die man beim Wandern braucht. Auf rauen oder wurzeligen Pfaden spürt man jedes Detail am Boden und ist der Natur stark verbunden. Das richtige Maß der Dämpfung ist demnach ausschlaggebend, um auch auf wurzeligen Pfaden guten Grip zu behalten. Die EXPEQ-Sohlen und das Obermaterial sind sehr flexibel und lassen den Fuß leicht abrollen. Der sogenannte„ZAQQ-Puffer“besteht im Wesentlichen aus zwei Schichten.

Die erste Schicht besteht aus einer vier Millimeter dicken Laufsohle und einer zwei Millimeter dicken Dämpfungsschicht. Die zweite Schicht ist eine dünne, herausnehmbare Einlegesohle, die ebenfalls aus stoßdämpfendem Material besteht. Beides zusammen gibt beim Wandern mehr Halt – sogar besser als barfuß. Die Sohle ist nicht dünner als bei anderen Barfußschuhen.

Der Bodenkontakt ist stark und überzeugt durch Stabilität. Beim Gehen wird schnell klar, wie stark und gut die Wassersäule des Schuhs ist und dass selbst matschige Böden problemlos bewältigbar sind. Vor allem auf langen Wanderungen ist der Puffer gut, wenn die Beine mit der Zeit müde werden. Außerdem kann eine Schicht der Innensohle (der Puffer) weggelassen werden, wenn man noch mehr Bodennähe wünscht.

Die ZAQQ EXPEQ - für Herren

 

Hoher Grip und herausragender Halt bei Nässe

Auf den ersten Blick ist die Sohle nicht so robust, wie man es von anderen Barfußschuhen wie dem Vivobarefoot erwarten würde. Im Vergleich zu diesen Modellen ist der Innenteil recht schmal. Auf tieferem Boden kann sich Schmutz zwischen den Fersen festsetzen, was den Schuh rutschiger macht. Allerdings ist das in der Praxis weniger oft der Fall. Selbst bei triefender Nässe hält der Schuh und matschige Untergründe können der Sohle nichts anhaben.

Egal, auf welchem Terrain man sich befindet, mit dem EXPEQ von ZAQQ läuft man über Stock und Stein, ohne dabei auszurutschen oder nass zu werden. Im Gegenteil, der EXPEQ ist genauso sicher wie andere Barfußschuhe, und man schätzt ihn besonders für seine Griffigkeit. Das Ergebnis in Bezug auf die Bodenhaftung: Die EXPEQ Stiefel bieten den Halt, den man von einem Outdoor- und Wanderschuh erwartet, laut Test auch auf nassem Boden.

Deshalb ist der EXPEQ jedenfalls der bevorzugte Schuh für anspruchsvolle Bergwanderungen.

Mit Barfußschuhen richtig laufen – Mit diesen Tipps könnt ihr es ganz einfach lernen

Super, für jede Outdoor-Aktivität zu haben

Der ZAQQ EXPEQ ist genau der Barfußschuh, nachdem viele Wanderer lange gesucht haben. Im Winter, aber auch an einem normalen Herbsttag überzeugt der Schuh auf ganzer Linie mit seiner Griffigkeit und der hohen Wassersäule. In all den Jahren der Verwendung lässt sich sagen, dass der Schuh von der Größe, Optik und Robustheit kaum von anderen Barfußschuh-Modellen übertroffen werden kann.

Die ZAQQ Schuhe sind im Vergleich zu anderen Schuhen aus Erfahrungen seit vielen Jahren Vorreiter und gerade in puncto Wasserdichtheit wirklich empfehlenswert. Ein Paar Wanderschuhe, das mal richtig überzeugen kann!

Die ZAQQ EXPEQ - für Damen