Wanderstiefel für Damen im Test

Wanderstiefel sind kein Accessoire, sondern ein wichtiger Teil der Ausrüstung, wenn Sie wandern gehen. Sie müssen Ihr Gewicht samt Rucksack tragen und Ihre Füße schützen. Aus diesem Grund ist es nicht nur wichtig, dass die Wanderstiefel robust, sondern auch bequem sind.

Der Markt bietet hier eine sehr große Auswahl und so mag es gerade dem Laien schwerfallen, sich für eine Marke oder ein Modell zu entscheiden. Nutzen Sie hierfür gerne einen Wanderstiefel Test im Internet und lesen Sie sich auch verschiedene Testberichte durch.

Auch hier erhalten Sie nun drei Modelle vorgestellt, die Ihnen eine kleine Anregung liefern sollen. Am Ende liegt es aber an Ihnen, für welche Wanderstiefel Sie sich entscheiden. Vielleicht haben Sie auch bereit einen Hersteller Ihres Vertrauens und möchten Sie nur nach neuen Modellen erkundigen. Schauen Sie sich einfach um, denn auch auf dem Wanderstiefelmarkt tut sich viel.

Salewa Alp Trainer Mid GTX

Dieser Salewa Damen Wanderstiefel ist aus Synthetik mit einem Innenmaterial aus Mesh. Er hält die Füße dank Gore Tex Membran trocken und ist dennoch atmungsaktiv. Da er über kein Futter verfügt, ist er ein perfekter leichter Sommerschuh.

Die Sohle aus Vibram gibt Ihnen einen guten Halt und bietet guten Grip. Ob Geröll, unwegsames Geländer oder Matsch, der GTX Mid macht es mit.

  • Kategorie: WanderstiefelSalewa Alp Trainer Mid GTX Wanderstiefel
  • Material: Mesh, Synthetik, Gore Tex
  • Sohle: Vibram
  • Eigenschaften: atmungsaktiv, wasserdicht

Mit dem Alp Trainer Mid GTX von Salewa liegen Sie genau richtig, wenn Sie nach einem leichten Wanderstiefel suchen. Er begleitet Sie im Winter auch im Alltag sehr gut.

Salewa Alp Trainer Mid GTX - Hier im Angebot!

Salewa Alp Trainer Mid GTX - Hier versandkostenfrei!

Jack Wolfskin Vojo Hike

Diese schönen Wanderstiefel für Damen sehen nicht nur gut aus, sie bieten auch eine hochwertige Verarbeitung mit einem guten Laufkomfort. Die Damen Wanderschuhe sind aus Textil und haben eine Sohle aus Gummi. Diese sorgt für einen guten Grip auch auf unwegsamem Gelände.

Damen Wanderstiefel Jack Wolfskin Vojo Hike

Der Schaft hat genau die richtige Höhe um Ihnen Schutz vor Verletzungen zu bieten und einen guten Halt zu geben.

  • Kategorie: Wanderstiefel
  • Material: Textil
  • Sohle: Gummi
  • Eigenschaften: wasserdicht

Jack Wolfskin ist generell eine sehr beliebte Marke bei Wanderern. Er bietet Ihnen beim Wandern genau den Komfort, den Sie im Gelände brauchen.

Angebot
Jack Wolfskin Damen Vojo 3 Texapore Mid W Outdoorschuhe, dark steel / purple, 35.5 EU
  • Wanderschuh für Tagestouren
  • wasserdicht, atmungsaktiv
  • gut dämpfende, robuste Wandersohle

Hanwag Tatra II GTX

Dieser Hanwag Tatra II GTX Damen Wanderstiefel hat ein Obermaterial aus Nubukleder und eine Vibram Sohle. Das Innenfutter aus Gore Tex sorgt für trockene Füße auch bei Regen und ist dennoch atmungsaktiv.

Wanderstiefel von Hanwag Tatra II GTX

Möchten Sie keinen hohen Schaft, so ist der GTX ideal, denn dieser hat einen niedrigen Schaft, der Ihr Sprunggelenk dennoch sicher umschließt. Der Wanderstiefel gibt Ihnen einen guten Halt und die Polsterung im Schaft sorgt dafür, dass dieser nicht drückt oder reibt.

  • Kategorie: Wanderstiefel
  • Material: Nubukleder
  • Sohle: Vibram
  • Eigenschaften: wasserdicht, atmungsaktiv

Der Hanwag ist für Outdoor gut geeignet und wird Sie mit seiner griffigen Sohle auch bei schlechtem Wetter nicht im Stick lassen.

Hanwag Tatra II GTX in Braun!

Hanwag Tatra II GTX in Grau/Rot!

Was gibt die Kategorie an?

Meist sind Wanderstiefel für Damen und Herren in Kategorien unterteilt. Diese geben an, für welches Geländer der Wanderschuh geeignet ist.

So gibt die Kategorie A an, dass die Schuhe eher für leichtes Gelände und leichte Rucksäcke ideal sind. Während die Kategorie D sich dann schon auf die Expeditionsstiefel für richtige Gletschertouren bezieht.

>> Hier geht es zu: Wanderstiefel im Test.

Auf den ersten Blick mögen Sie anhand des Wanderstiefels nicht gleich erkenne, worum es sich handelt, deshalb geben die Hersteller dies auch an.

Generell müssen Sie entscheiden, wie hoch Sie mit dem Wanderstiefel wollen und wie schwer Ihr Gepäck sein wird. In der Regel sind Sie mit einem Wanderstiefel der Kategorie B jedoch ganz gut beraten.

>> TOP 3 Bestseller – Diese Damen Wanderstiefel wählen Kunden am häufigsten:

Welches Material ist richtig?

Ob nun richtig oder falsch kann so nicht gesagt werden. Sie haben die Wahl zwischen Nubukleder, Veloursleder, Wildleder, Kunstleder und Synthetik.

Wichtig ist, dass das Obermaterial robust ist, denn bei Ihren Touren werden Sie sicherlich auch gelegentlich durch Matsch oder Regen laufen. Auch lässt es sich nicht verhindern, dass Sie mit dem Wanderstiefel einmal gegen Steine oder Äste stoßen.

Sehr wichtig ist, dass der Schuh eine Membran hat, die ihn wasserdicht macht. Bei Leder ist dies meist gegeben, doch gerade Damen Wanderstiefel aus Synthetik sind nicht immer wasserdicht.

>> Hier gibt es weitere Modelle, die interessant sein könnten: Wanderschuhe für Damen.

Welche Hersteller gibt es für Damen Wanderstiefel?

  • Scarpa
  • Lowa
  • Jack Wolfskin
  • Meindl

Diese Liste kann nun noch lange geführt werden, denn es gibt einfach sehr viele Hersteller. Ob es nun die besten Wanderstiefel gibt, sei dahingestellt, denn am Ende zählt nur, welche Damen Wanderstiefel für Sie die Besten sind. Deshalb können Sie sich zwar verschiedene Modelle bei Wanderstiefel im Test im Internet ansehen, doch am Ende machen Sie Ihren persönlichen Wanderstiefel Test.

Meindl Civetta Lady GTX Größe UK 4,5 Graphit/türkisFür mehr Details über diesen Damen Wanderstiefel von Meindl einfach auf das Bild klicken.

Müssen es Wanderstiefel sein?

Natürlich können Sie auch normale Wanderschuhe wählen, doch die Wanderstiefel bieten Ihnen einfach einen besseren Schutz. Alleine der hohe Schaft ist hier ausschlaggebend.

Er stützt Ihr Sprunggelenk, was von Vorteil ist, wenn Sie einmal umknicken. Zudem können Steine oder Äste auf dem Boden Ihre Beine nicht so stark verletzen. Ebenso ist er natürlich bei Matsch und Regen praktisch, weil die Füße durch den hohen Schaft einfach länger trocken bleiben.

Wie Sie sehen, macht der Damen Stiefel durchaus Sinn, doch ob Sie mit ihm auch gut laufen können, liegt am Ende an Ihnen. Versuchen Sie ein Modell mit einem möglichst weichen Schaft zu kaufen. Diese sind bequem und im Grunde nicht viel anders als Ihre Winterstiefel.

>> Schnäppchen-Alarm: Diese Wanderstiefel für Damen sind gerade im Angebot: 

Angebot
CMP Damen Rigel MID WMN Shoe WP Trekking-& Wanderstiefel, Antracite-Off White, 40 EU
Innenmaterial: Synthetik; Obermaterial: Leder; Sohle: Gummi; Verschluss: Schnürsenkel; Wasserfeste Membran CLIMAPROTECT
−35%
Angebot
Jack Wolfskin Damen Vojo 3 Texapore Mid W Outdoorschuhe, dark steel / purple, 41 EU
Wanderschuh für Tagestouren; wasserdicht, atmungsaktiv; gut dämpfende, robuste Wandersohle
−35%

Die Passform

Bei den verschiedenen Wanderstiefeln fällt auf, dass nicht alle Hersteller die gleiche Passform für Damen haben. Das bedeutet, dass manche Stiefel enger oder breiter ausfallen als andere.

Hier lohnt es sich, vor dem Kauf nachzuforschen und gegebenenfalls vom Fuß Maß zu nehmen. Alle Hersteller bieten eigentlich eine Maßtabelle, anhand dessen Sie die passende Größe ermitteln können.

Dies ist sehr wichtig, damit der Wanderstiefel auch perfekt sitzt. Bei langen Wanderungen mit Gepäck auf dem Rücken werden Sie schnell merken, wie unangenehm es ist, wenn der Schuh drückt und reibt und einfach nicht gut sitzt. Schnell entstehen Blasen oder gar Wunden und Sie wissen nicht, wie Sie Ihre Tour zurück überhaupt schaffen sollen.

Fazit

Wanderstiefel für Damen - Hier beim Outdoor-Spezialisten!

Wanderstiefel für Damen - Hier ohne Versandkosten!

Der richtige Wanderstiefel ist das A und O, wenn Sie eine Tour in die Berge planen. Wählen Sie diesen jedoch mit Bedacht aus, denn ein guter Wanderstiefel kostet nicht wenig. Sie sollten durchaus einen Preis im dreistelligen Bereich einplanen, damit der Wanderstiefel auch eine gute Qualität bietet. Sitzt er gut, so können Sie mit ihm viele tolle Wanderungen erleben.