Die besten Lowa Wanderstiefel im Test & Vergleich

Der Hersteller Lowa ist Wanderfreunden auf jeden Fall ein Begriff. Die Wanderschuhe dieser Marke sind hochwertig, jedoch nicht überteuert. Suchen auch Sie nach neuen Wanderschuhen für Damen, Herren oder Kinder, so werden Sie bei dieser Marke fündig.

Hier zeigen wir Ihnen nun auch drei Modelle von Lowa, die Sie als Anregung sehen können.

Nehmen Sie sich dennoch die Zeit und stöbern Sie ein wenig im Internet, denn die Modellauswahl ist zu groß, um sie alle nennen zu können. Wir zeigen Ihnen lediglich die Modelle, die in Tests gut abgeschnitten haben und unserer Meinung eine Kaufempfehlung wert sind.

Lowa Toro Evo GTX Mid

LOWA , schwarz(schwarz), Gr. 9Für mehr Details über Lowa Toro Evo GTX Mid einfach auf das Bild klicken.

Diese Lowa Wanderstiefel haben ein Obermaterial aus Leder und ein Innenmaterial aus Gore Tex. Somit sind sie wasserdicht, aber auch atmungsaktiv.

Die Sohle aus Vibram bietet ein gutes Profil für einen guten Grip. Im Mittelgebirge fühlen sich diese Schuhe ebenso wohl wie im heimischen Wald. Zudem haben Sie einen sehr guten Tragekomfort, was beim Wandern äußerst wichtig ist.

  • Kategorie: Wanderstiefel, Hikingschuhe
  • Material: Leder, Gore Tex
  • Sohle: Vibram
  • Eigenschaften: wasserdicht, atmungsaktiv

In Tests wurden diese Schuhe mit der Note 1,3 bewertet. Sie sind perfekt für das Trekking und da sie sehr robust sind, halten Sie auch noch ewig. Ein schöner Schuh für tolle Abenteuer.

Lowa Baldo GTX

Für das Gelände sind diese Wanderschuhe von Lowa gut geeignet. Sie haben ein relativ leichtes Gewicht und sind nicht nur für Outdoor, sondern auch als Alltagsschuh im Winter perfekt.

Das Obermaterial besteht aus Veloursleder, wobei der Schuh vorn einen speziellen Zehenschutz hat, um die Wanderstiefel vor Beschädigungen zu schützen. Das Innenmaterial besteht aus Gore Tex.

Die Sohle aus Gummi ist tief profiliert und zeigt bei Wanderungen, dass Sie einen guten Halt bietet.

Lowa Baldo GTX Wanderstiefel

  • Kategorie: Wanderstiefel, Trekkingschuhe
  • Material: Veloursleder, Gore Tex
  • Sohle: Gummi
  • Eigenschaften: wasserdicht, atmungsaktiv

In Tests wurden diese Lowa Wanderstiefel mit der Note 1,1 bewertet. Somit werden Sie auf Ihren Wanderungen mit diesen bequemen Stiefeln bestimmt gut unterwegs sein.

Lowa Baldo GTX - Hier beim Outdoor-Spezialisten!

Lowa Baldo GTX - Hier versandkostenfrei!

Lowa Camino GTX

Er ist auch auf steinigem Terrain zu Hause. Auch wenn er sehr klobig wirkt, so hat der Lowa Camino GTX doch alles, was ein guter Wanderstiefel braucht. Er bietet eine wasserdichte Außenhaut aus Nubukleder und im Inneren Mesh sowie Gore Tex.

Außerdem ist er wasserdicht und atmungsaktiv und hat eine Sohle aus Vibram, die sich perfekt auf jedes Gelände einstellt.

  • Kategorie: Wanderstiefel, TrekkingschuheLowa Camino GTX Herren Wanderstiefel
  • Material: Nubukleder, Mesh, Gore Tex
  • Sohle: Gummi
  • Eigenschaften: wasserdicht, atmungsaktiv

Der Camino gehört zur Kategorie B und ist ein robuster Wanderschuh, der in Test mit der Note 1,6 bewertet wurde. Seine Eigenschaften machen ihn zu einem tollen Begleiter Outdoor.

Lowa M Camino GTX Braun, Herren Gore-Tex Wanderschuh, Größe EU 41.5 - Farbe Dunkelgrau - Schwarz
  • 2-3 mm abnehmbar insole
  • Gore-Tex Lining with Gore-Tex Performance Comfort Membrane
  • Lowa Flex lacing technology

Welche Hersteller gibt es noch?

Die Liste ist lang und erstreckt sich von Meindl über Jack Wolfskin bis hin zu Salomon und noch vielen mehr. Wanderern dürften die bekanntesten Marken sicherlich kennen. Falls nicht, lohnt es sich ein wenig im Internet zu stöbern.

Schauen Sie vor dem Kauf auch gerne, welche Hersteller welches Modell führen und auf welchem Platz diese Schuhe in Tests liegen.

>>Lowa bietet neben Wanderstiefeln noch weitere Schuhmodelle. Hier findet man: Lowa Wanderschuhe im Test.

>> Und hier: Die besten Lowa Trekkingschuhe.

Wie wichtig ist die Polsterung im Schaft?

Wenn Sie einen Wanderstiefel wählen, so ist es wichtig, dass der Schaft bequem ist. Er darf weder zu eng noch zu weit sein und er muss vor allen Dingen weich sein. Scheuert oder drückt der Schaft, führt dies schnell zu Schmerzen und Blasen.

Aus diesem Grunde sollten Sie bei Ihren neuen Wanderschuhen auch darauf achten, dass der Schaft die richtige Weite hat. Lowa bietet spezielle Maßtabellen, anhand dessen Sie genau ausmessen können und dann Ihre Größe finden. Für den Fuß ist es auch ratsam, diese Tabelle zu verwenden, denn nicht jeder Wanderstiefel hat auch die gleiche Größe wie Ihre eigentlichen Schuhe.

>>Das sind die besten Wanderstiefel laut Tests und Erfahrungsberichten!

Winterschuhe, Sommerschuhe von Lowa – macht das einen Unterschied?

Die Winterbergstiefel sind in der Regel wärmer und kommen auch mit Eis und Schnee besser klar. Der Sommerbergstiefel dagegen ist etwas leichter und nicht ganz so dick gepolstert.

Sie alle sollten aber atmungsaktive Eigenschaften haben, damit Sie im Schuh nicht schwitzen. Sofern der Schuh wasserdicht ist, wäre das sehr gut, denn auch im Sommer können Sie matschiges Terrain durchlaufen oder in einen Regenschauer kommen.

>> TOP 3 Bestseller – Diese Lowa Wanderstiefel wählen Kunden am häufigsten:

Wie gut muss die Dämpfung sein?

Legen Sie wert auf eine gute Dämpfung, denn Sie tragen nicht nur Ihr Gewicht, sondern auch das Gewicht des Rucksacks. Zudem dürfen Sie nicht vergessen, dass beim bergab laufen viel mehr Belastung auf den Gelenken liegt. Sofern die Dämpfung gut ist, gehen Sie fast wie auf Wolken und schonen Ihre Gelenke.

Dies ist auch ein Grund, warum immer wieder empfohlen wird keine Alltagsschuhe zum Wandern zu tragen. Diese bieten meist kaum Dämpfung und das merken Sie dann irgendwann durch Rücken-, Knie- oder Fußschmerzen.

Muss ich Wanderstiefel einlaufen?

Es ist nicht falsch, wenn Sie die Wanderstiefel erst ein wenig im Alltag nutzen. So können Sie testen, ob die Passform wirklich richtig ist und Sie damit auf den Touren gut laufen können. Außerdem weitet sich der Wanderstiefel beim Tragen und so haben Sie die Chance, dass er später nicht drückt oder reibt. Zudem sehen Sie gleich, an welchen Stellen es auf Ihren Touren zu Blasen kommen könnte.

So sind Sie gut vorbereitet und können gleich mittels passenden Entlastungspolstern entgegenwirken. Tragen Sie beim Anprobieren und Einlaufen jedoch immer die Socken, die Sie auch auf der Wanderung tragen werden.

>> Schnäppchen-Alarm: Diese Wanderstiefel von Lowa sind gerade im Angebot: 

Angebot
LOWA Renegade GTX MID Unisex Wanderstiefel Outdoor Goretex Anthrazit, Schuhgröße:45 EU
310945 9780; Wandern; Unisex; RENEGADE GTX MID; Ganzjahresartikel
−15%
Angebot
LOWA Herren Wanderschuhe Renegade GTX Mid 310945 Forest/Orange 42
Multifunktionsschuh; stabiler Schaft; Monowrap Sohlenkonstruktion; GORE-TEX Futter; Vibram Evo Außensohle
−18%

Was mache ich wenn der Schaft drückt?

Der Lowa Wanderstiefel passt perfekt, aber mit dem Schaft haben Sie ein Problem? Dann können Sie versuchen, das mittels Schnürsenkel zu lösen. Versuchen Sie den Schuh unten so zu binden, dass er gut sitzt und oben etwas fester oder lockerer.

Manchmal kann es auch helfen, wenn Sie Socken tragen, die höher als der Schaft sind. Im Zweifel lassen Sie sich beraten, denn wenn der Schaft generell zu weit oder eng ist, kann es schwierig sein, diesen richtig zu binden.

Lowa Wanderstiefel - Hier im Angebot!

Fazit

Wanderstiefel der Marke Lowa sind beliebt und bieten beste Eigenschaften, die Sie bei Ihren Wanderungen auch brauchen. Sie finden die Schuhe für Damen und Herren und in den verschiedensten Designs und Modellen. Ob kleines Budget oder großer Geldbeutel ist hier für jeden etwas dabei.

Lowa Wanderstiefel - Hier ohne Versandkosten!